Das Figurentheater aus Ostbelgien

Die Geschichte der Fithe

Aus FöFi wurde Fithe


2003
FöFi, der Förderverein Figurentheater wurde gegründet. Er bestand aus dem Vorstand, dem Puppenspieler Heinrich Heimlich und einigen Ehrenamtlichen. Gemeinsam mit Chudoscnik Sunergia veranstalteten sie die jährliche Spielreihe Hergenrather Puppenspiele.

2006
Ab diesem Jahr unterstützt FöFi das Internationale Figurentheaterfestival fiGUMA in Eupen.

2012
FöFi wurde Kulturproduzent mit gleichzeitiger Veranstaltungstätigkeit.

2015
Im Frühjahr beantragte FöFi die Förderung als professioneller Kulturproduzent. Im Herbst erhielt FöFi die Zusage des Ministeriums. Der Förderverein wurde umbenannt. Das war die Geburtsstunde von Fithe, dem Figurentheater aus Ostbelgien.